So installieren Sie Arch Linux auf einer Laptop-Festplatte von einer virtuellen Maschine (VMWare) - Wireless-Networking, VMware, Grub, Arch-Linux

Ich habe die Festplatte meines Laptops in meinem PC. Ich möchte sie ohne Probleme installieren, damit sie auf dem Laptop funktioniert. Zum Beispiel, wenn ich die falsche Hardware annehme oder ein Problem mit meinem PC habe.

Für eine Sache: Der kabellose USB-Adapter meines PCs wird anscheinend als Ethernet in der VM angezeigt. Ich erinnere mich, dass ich beim Arch-Installer etwas Kniffliges über WLAN gelesen habe und dass Sie es vermasseln können. Mein Laptop verfügt über internes WLAN.

Ich brauche nur das Basissystem und kann es von dort nehmen, wenn es bootet.

Antworten:

0 fĂĽr Antwort â„– 1

Ihre Fragen sind etwas vage, aber wie es sich anhört, haben Sie die Laptop-Festplatte an Ihren Desktop angeschlossen und möchten Arch Linux auf dieser Festplatte installieren?

Wenn ja, gehe ich davon aus, dass Sie ein vollständiges Betriebssystem möchtenInstallieren. Sie müssen von einer Arch-Linux-Installationsdiskette (USB oder CD) auf Ihrem PC booten. Wählen Sie beim Durchlaufen des Installationsprogramms die nicht gemountete Laptop-Festplatte aus. Von dort aus sollten Sie gut sein!

Wenn Sie möchten, dass etwas folgt, gibt es einen anderen Benutzer in den Arch Linux-Foren Hier das tat etwas ähnliches.


Lies jetzt