Probleme, die durch die Synchronisierung von Outlook 2016 mit Outlook.com verursacht wurden - Windows-10, Synchronisierung, Kalender, Microsoft-Outlook-2016, Outlook.com

Ich habe die Anweisungen auf dieser Website befolgt, damit Outlook 2016 den Kalender und die Kontakte mit Outlook.com synchronisieren kann.

http://www.slipstick.com/outlook/olc-hotmail/sync-calendar-contacts-using-outlook-com/

Im Grunde habe ich Folgendes getan:

Ich verwende Windows 10 und habe bereits ein Microsoft-Konto, das nach meinem echten POP3-E-Mail-Konto benannt ist [E-Mail geschĂĽtzt]).

Also habe ich meinen POP3 Account verbunden ([E-Mail geschĂĽtzt]) zu meinem Microsoft-Konto.

Richten Sie in Outlook ein Exchange ActiveSync-Konto ein, mit dem eine Verbindung zu Outlook.com hergestellt wird.

Kalender und Kontakte aus Outlook verschoben [E-Mail geschĂĽtzt] Konto in mein Microsoft-Konto.

In Ordnung. Alles läuft gut.

Das Problem, das ich habe, ist, dass ich keine willE-Mail ĂĽber mein Outlook.com-Konto. Ich habe das Microsoft-Konto in Outlook 2016 aus der Sende- / Empfangsgruppe entfernt, wodurch das Abrufen von E-Mails von Outlook.com gestoppt wird.

Ich kann nur nicht herausfinden, wie die Zustellung von E-Mails an Outlook.com gestoppt werden kann. Ich möchte nur in der Lage sein, meinen Kalender und meine Kontakte zu synchronisieren.

Irgendwelche Ratschläge bitte?

Antworten:

1 fĂĽr Antwort â„– 1

Trennen Sie einfach Ihr POP3-Konto von outlook.com. Da Ihr Kalender und Ihr Kontakt auf dem outlook.com-Server bleiben (nicht in POP3, nur POP3-Zustellungs-E-Mail, kein Kontakt und Kalender). Sie mĂĽssen sie von Anfang an nicht verbinden, wenn Sie dies nicht wollten.

Diese Anweisungen für Benutzer verschieben ihren Webmail-Server mit eingeschränkten Rechten gerne auf outlook.com.


Lies jetzt