E-Mail-Zustellung und -Verwaltung - Linux, E-Mail

Ich möchte meine E-Mail so einrichten, dass, wann immer ichWenn Sie eine E-Mail erhalten, wird diese von meinem Remote-E-Mail-Dienst auf meinen persönlichen Linux-Server übertragen. Ich werde dann Bash-Skripte haben, um besagte E-Mails automatisch zu sortieren, weshalb ich sie auf meinem eigenen Server haben möchte. Ich benötige auf drei verschiedenen Geräten Zugriff auf die E-Mails auf meinem Server. Ich dachte anfangs an POP3 auf meinem Server und an Maildir (möglicherweise mit git) auf dem Server, wobei die Dateien mit den anderen Geräten synchronisiert wurden, aber es wurde mir erklärt, dass Maildir nicht gut mit mehreren Geräten gleichzeitig funktioniert. Meine Frage lautet also , was wären die besten Werkzeuge für:

a) E-Mails auf meinen persönlichen Server übertragen, sodass ich mit bash Sortierskripte schreiben kann.

b) Übertragen und Lesen der sortierten E-Mails auf meinen Geräten (Linux und Android)

Antworten:

0 fĂĽr Antwort â„– 1

Sie können verwenden fetchamil, getmail oder eine andere E-Mail-Abrufsoftware Ihrer Wahl. Stellen Sie das Abfrageintervall auf einen Wert ein, der zu Ihnen passt, und dann haben Sie die E-Mail auf Ihrem Server. Sie können sie dann verwenden procmail um die neuen E-Mails nach Ihren Wünschen zu verwalten.

Dies wĂĽrde deine a) Frage beantworten.

Zum Teil benutze ich offlineimap um meine E - Mails zwischen meinen Computern zu synchronisieren, aber ich verwende keine Android - Geräte.


Lies jetzt