Wie installiere ich Google Earth auf Debian Stretch? - Linux, Debian, Google-Earth, Stretch

nach dem herunterladen der deb datei von google versuche ich:

dpkg -i google-earth-stable_current_amd64.deb

aber es beschwert sich, dass lsb-core fehlt. Also brauche ich dieses Paket, "das ein virtuelles Paket ist und von keinem verfĂĽgbaren Paket bereitgestellt wird". Es sieht so aus, als ob lsb-core aus Debian Stretch entfernt wurde.

Irgendwelche Hinweise?

Antworten:

5 fĂĽr Antwort â„– 1

Debian hat die LSB-UnterstĂĽtzung eingestellt, so lsb-core es ist nicht mehr in Debian> = Stretch.

Aktualisieren

Wie von @tknv richtig vermerkt, wird einige Monate nach dieser Antwort eine neue angezeigt lsb-compat zur Verfügung gestellt wurde. Die beste Lösung für das Problem ist die Installation:

sudo apt installiere lsb-compat

Manipulationsweise (veraltet):

Damit es funktioniert, können Sie auch:

  1. Ändern Sie die Paketmetadaten, indem Sie die entfernen lsb-core Abhängigkeit
  2. Stellen Sie sicher, dass ld-lsb ELF Linker (einmal zur VerfĂĽgung gestellt von lsb-core)

Dazu können Sie:

  1. Befolgen Sie die bereits gemeldeten Anweisungen Hier
  2. Überprüfen Sie den Namen des erforderlichen ld-lsb ELF-Linkers (architekturabhängig):

    ldd / opt / google / earth / free / googleearth-bin | grep ld
  3. Erstellen Sie anhand der in 2 gesammelten Informationen den Symlink manuell. FĂĽr die 64-Bit-Architektur lautet der Befehl:

    sudo ln -s /lib64/ld-linux-x86-64.so.2 /lib64/ld-lsb-x86-64.so.3

    Für 32-Bit-Architektur I vermuten Der richtige Befehl wäre:

    sudo ln -s /lib/ld-linux-x86.so.2 /lib/ld-lsb-x86.so.3

4 fĂĽr Antwort â„– 2

Es hat mit meinem Debian Stretch funktioniert. Versuchen:

sudo apt-get install lsb-compat

Info ĂĽber die lsb-kompatibles Paket


0 fĂĽr Antwort â„– 3

Dies ist auch die Korrektur, wenn das Installationsprogramm umgangen und die Deb-Datei extrahiert wird. Dann ist der sehr irrefĂĽhrende Fehler:

bash: ./googleearth-bin: No such file or directory

Es fehlt nicht die Google Earth-Binärdatei, sondern der angegebene Loader ld-lsb-x86.so.3


0 fĂĽr Antwort â„– 4

Ich verwende Debian Stretch. Ich habe heruntergeladen google-earth-pro-stable_current_amd64.deb, und ich installierte lsb-compat wie oben beschrieben, auĂźer sudo ist kein Befehl auf meinem System. Stattdessen habe ich den Befehl verwendet suund gab das Passwort ein.

su
apt-get install lsb-compat
cd Downloads
dpkg google-earth-pro_stable_current_amd64.deb

Ich kann es ĂĽber eine Befehlszeile mit dem Befehl ausfĂĽhren google-earth-pro. Die Ansicht nimmt jedoch nur eine winzige linke obere Ecke des verfĂĽgbaren Bildschirmbereichs ein. Es ist an dieser Stelle nicht sehr brauchbar, aber es ist installiert.


Lies jetzt