Was kann ich gegen eine schlechte Traceroute tun? - Internet

Ich lebe in Australien. Ich habe eine hohe Latenz (~ 450 ms) zum Digitalocean Amsterdam, weil die Traceroute eine seltsame Route nimmt

Normalerweise bekomme ich in Europa ~ 350 ms Latenz

Tracert zwischen mir und Digitalocean Amsterdam

 1     3 ms     4 ms     1 ms  192.168.0.1
2     *        *        *     Request timed out.
3    14 ms    81 ms     9 ms  58.160.28.xx
4    16 ms    11 ms    11 ms  te6-3.agg2.pie.bigpond.net.au [58.160.31.250]
5    10 ms    10 ms     9 ms  bundle-ether4.wel-edge902.perth.telstra.net [203.50.112.56]
6    12 ms    22 ms    11 ms  bundle-ether7.wel-core3.perth.telstra.net [203.50.6.190]
7    54 ms    44 ms    42 ms  bundle-ether7.fli-core1.adelaide.telstra.net [203.50.11.18]
8    49 ms    47 ms    49 ms  bundle-ether9.win-core10.melbourne.telstra.net [203.50.11.91]
9    59 ms    59 ms    61 ms  bundle-ether12.ken-core10.sydney.telstra.net [203.50.11.122]
10    59 ms    62 ms    59 ms  bundle-ether1.pad-gw11.sydney.telstra.net [203.50.6.61]
11    61 ms    58 ms    62 ms  bundle-ether1.sydp-core04.sydney.reach.com [203.50.13.90]
12   174 ms   193 ms   177 ms  i-0-5-0-2.siko-core03.bx.telstraglobal.net [202.84.141.234]
13   173 ms   172 ms   174 ms  180.87.180.6
14   162 ms   148 ms   156 ms  ix-xe-8-2-2-0.tcore1.TV2-Tokyo.as6453.net [180.87.180.5]
15   174 ms   158 ms   160 ms  if-et-21-2.hcore1.KV8-Chiba.as6453.net [120.29.217.67]
16   437 ms   450 ms   437 ms  if-ae-24-2.tcore2.PDI-Palo-Alto.as6453.net [66.198.144.56]
17   440 ms   444 ms   438 ms  if-ae-5-2.tcore2.SQN-San-Jose.as6453.net [64.86.21.1]
18   440 ms   480 ms   442 ms  if-ae-1-2.tcore1.SQN-San-Jose.as6453.net [63.243.205.1]
19   441 ms   440 ms   442 ms  if-ae-12-2.tcore1.NTO-New-York.as6453.net [63.243.128.28]
20   439 ms   437 ms   439 ms  if-ae-7-2.tcore1.N0V-New-York.as6453.net [63.243.128.26]
21   438 ms   446 ms   440 ms  if-ae-2-2.tcore2.N0V-New-York.as6453.net [216.6.90.22]
22   449 ms   444 ms   443 ms  if-ae-4-2.tcore2.L78-London.as6453.net [80.231.131.157]
23   520 ms   440 ms   441 ms  if-ae-8-2.tcore2.AV2-Amsterdam.as6453.net [80.231.131.6]
24   451 ms   443 ms   441 ms  80.231.152.134
25     *        *        *     Request timed out.
26   463 ms   440 ms   437 ms  95.85.38.xxx

und zwischen mir und OVH France (ich glaube nicht, dass es den Server erreicht, aber mit 343 ms erreicht es Frankreich)

 1     2 ms     1 ms     1 ms  192.168.0.1
2     *        *        *     Request timed out.
3    10 ms     9 ms    10 ms  58.160.28.xxx
4    11 ms    18 ms    12 ms  te6-3.agg2.pie.bigpond.net.au [58.160.31.250]
5    16 ms    10 ms    11 ms  bundle-ether4.wel-edge902.perth.telstra.net [203.50.112.56]
6    19 ms    11 ms    11 ms  bundle-ether7.wel-core3.perth.telstra.net [203.50.6.190]
7    41 ms    47 ms    42 ms  bundle-ether7.fli-core1.adelaide.telstra.net [203.50.11.18]
8    49 ms    49 ms    48 ms  bundle-ether9.win-core10.melbourne.telstra.net [203.50.11.91]
9    58 ms    82 ms    63 ms  bundle-ether12.ken-core10.sydney.telstra.net [203.50.11.122]
10    58 ms    61 ms    60 ms  bundle-ether1.pad-gw11.sydney.telstra.net [203.50.6.61]
11    62 ms    61 ms    59 ms  bundle-ether1.sydp-core04.sydney.reach.com [203.50.13.90]
12   209 ms   207 ms   207 ms  i-12.paix-core01.bx.telstraglobal.net [202.84.136.194]
13   204 ms   250 ms   206 ms  i-0-5-0-5.paix02.bi.telstraglobal.net [202.40.149.126]
14   203 ms   204 ms   203 ms  po3.pal-5-6k.ca.us [178.32.135.150]
15   251 ms   252 ms   255 ms  be100-1235.chi-1-a9.il.us [198.27.73.188]
16   273 ms   269 ms   268 ms  be10-1312.bhs-g1-a9.qc.ca [198.27.73.196]
17   277 ms   292 ms   284 ms  be100-1037.nwk-1-a9.nj.us [192.99.146.98]
18   339 ms   339 ms   351 ms  be100-1295.ldn-1-a9.uk.eu [192.99.146.126]
19   347 ms   344 ms   370 ms  be11-1187.rbx-g1-a9.fr.eu [91.121.128.86]
20   343 ms   341 ms   343 ms  vl21.rbx-g1-a75.fr.eu [213.251.128.77]
21     *        *        *     Request timed out.
22     *        *        *     Request timed out.
23     *        *        *     Request timed out.
24     *        *        *     Request timed out.

Antworten:

1 fĂĽr Antwort â„– 1
  1. Sie können den Internetdienstanbieter ändern.
  2. Sie können die Traceroute per E-Mail an Ihren ISP und an Digital Ocean senden und sie fragen, ob sie etwas tun können. (Das ist wahrscheinlich nicht der Fall, aber es kann nicht schaden, es zu versuchen.)
  3. Sie können ein VPN verwenden, das irgendwo zwischen Ihnen und Digital Ocean gehostet wird, und hoffen, dass die Route durch das VPN besser ist.
  4. Du kannst damit leben.

-1 fĂĽr Antwort â„– 2

Traceroute ist ein nützliches Tool für Ihr eigenes NetzwerkWo Sie wissen, was Sie erwartet. Traceroute im Internet ist ein Kinderspiel. Viele ISPs leiten Traceroute und ICMP um, um Sie davon abzuhalten, ihr internes Netzwerkdesign zu ermitteln. Aus diesem Grund haben die angezeigten Traceroute-Ergebnisse möglicherweise keinen Bezug zum Pfad, den Sie regelmäßig verwenden Der Datenverkehr wird über das Internet übertragen. Ihr Traceroute- und ICMP-Verkehr verwendet möglicherweise Sicherungslinks zu Sicherungs-ISPs, die mit Ihrem ISP verbunden sind.

Auch wenn Ihr ISP dies nicht tut, tun dies andere ISPsWenn Ihr Datenverkehr auf diese Weise mehrere ISPs passiert, haben Sie absolut keine Ahnung, wie Ihr Datenverkehr tatsächlich abläuft.


Lies jetzt