Verwenden Sie die Spam-Filter von Google Mail fĂĽr andere E-Mails - E-Mail, Microsoft Outlook, Google Mail, Spam-Schutz

Mein Hotmail-Konto empfängt so viele Spam-MailsE-Mails, der Filter funktioniert nicht mehr so ​​gut wie früher. Ich habe ihn für Executive aktiviert, sodass nur die in meiner Kontaktliste aufgeführten Personen in den Posteingang gelangen können. Der Rest geht an Spam.

Ich benötige einige von denen, die nicht in meiner Kontaktliste sind, um in meinen Posteingang zu gelangen.

Ich weiĂź, dass ich Hotmail mit Google Mail verwenden kann. Funktionieren in diesem Fall die Google Mail-Spamfilter fĂĽr meine Hotmail-E-Mail-Adresse?

Antworten:

0 fĂĽr Antwort â„– 1

Ich habe seit einiger Zeit E-Mails von GMail an Outlook-Webmail weitergeleitet und nichts, was im Spam-Ordner von GMail landet, wird weitergeleitet.

Wenn Ihre Hotmail-E-Mail-Nachrichten jedoch als Spam versandt werden, prüfen Sie, ob Sie versandt wurdenSie können den Benutzernamen Ihres primären Kontos löschen, nachdem Sie einige Alias-Adressen wie unten beschrieben eingerichtet haben. Wenn nicht, sollten Sie ein Upgrade auf Outlook in Betracht ziehen. Sie können den Benutzernamen Ihrer neuen Outlook-Adresse ändern und Alias-Adressen erstellen, um die Spammer abzuwehren.

HEISSE MAIL: Hot Mail hat Alias-Adressen. Wenn Sie E-Mails von beispielsweise alten Schulkameraden oder Militärfreunden erhalten möchten, veröffentlichen Sie den Alias ​​auf Facebook oder in anderen sozialen Medien oder auf Ihrer Website oder in anderen Geschäftsmedien.
Wenn Sie Spam in dieser Alias-Adresse erhalten, senden Sie diesen alten Freunden (oder neuen Geschäftskunden) einen neuen Alias ​​und erstellen Sie eine weitere Alias-Adresse, die Sie auf Facebook, Ihrer Website oder in Geschäftsmedien veröffentlichen können.
Nachdem Sie diese Adressen für eine Weile verwendet haben, löschen Sie die Spam-Aliase und die Spammer sind verschwunden ... bis zur nächsten Runde.

So richten Sie einen neuen E-Mail-Adressalias in Windows einLive Hotmail: Bewegen Sie den Mauszeiger über den Posteingang in der linken Spalte von Windows Live Hotmail. Klicken Sie auf das Zahnrad rechts neben dem Posteingang. Wählen Sie "Hotmail-Alias ​​erstellen". Geben Sie den gewünschten Alias ​​unter E-Mail-Adresse: ein. Klicken Sie auf Alias ​​erstellen.


Lies jetzt